Kunststoffspritzguss Maschine

Unserer offizielle Firmenanschrift:

Wilhelm Weber GmbH & Co. KG
Boppenäckerstraße 10
73734 Esslingen

Lieferadresse:
 Wilhelm Weber GmbH & Co. KG 
 Limburgstraße 44
73734 Esslingen

 

 

 

 

 

Jobangebote bei WILHELM WEBER

Wir sind ein innovatives und erfolgreiches mittelständisches Unternehmen im Bereich Formenbau und Kunststoffteilefertigung. Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung und Herstellung von Silikon und Mehrkomponenten-Spritzguss-Formen sowie Dreheinheiten für die Bereiche Automotive, Medizintechnik und Elektronik.

Wir bieten Ihnen einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem motivierten, dynamischen Team, marktgerechtes Festeinkommen, eine betriebliche Altersversorgung. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Chance, mit dem Unternehmen weiter zu wachsen.

Jobangebote: 


• .


Über Initiativbewerbungen als Verfahrensmechaniker Thermoplast und/oder Silikon (m/w/d)  freuen wir uns jederzeit. Gerne senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und herausfordernden Position haben, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zukommen lassen oder Sie senden eine E-Mail mit der Stellenbezeichnung im Betreff und Ihre Bewerbungsunterlagen (im PDF-Format als Anhang - max. 5MB) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Natürlich können Sie uns auch unter der Telefonnummer 0711 / 315 499 - 0 erreichen.

Hinweis: Wir sind JobRad - Partner.

letzte Aktualisierung: 09.08.2022

Tradition und Innovation seit 95 Jahren

Unser Unternehmen wurde 1925 gegründet. Unseren Kunden haben wir von Anfang an den entscheidenden Mehrwert durch eine Kombination aus Erfahrung und Innovationskraft gesichert.

Kompetenz hat bei uns Tradition: Seit mehr als 90 Jahren bauen wir Spritzgießwerkzeuge. Bei wichtigen technologischen Entwicklungen waren und sind wir unter den Vorreitern. Wir bauen seit über 55 Jahren Zweifarben-, seit mehr als 45 Jahren Dreifarben- und seit mehr als 40 Jahren Mehrkomponenten-Spritzgießwerkzeuge. Diese Erfahrung nutzten wir auch zur Entwicklung adaptierbarer Drehsysteme. Namhafte Spritzgießmaschinenhersteller und Anwender sind unsere Kunden. Hier haben wir eine führende Marktstellung.

Neben dem Einsatz modernster Fertigungstechnik im Werkzeugbau und in der Spritzgießproduktion profitieren Sie bei uns von einer kundennahen Projektplanung mit Projektleitern als zentralen Ansprechpartnern. Durchgängiger Datenfluss von der Konstruktion bis zur Abmusterung gewährleisten Ihnen wichtige Zeit- und Kostenvorteile.

Unsere Qualitätspolitik

Die Gewährleistung der Qualität unserer Produkte und die Zufriedenheit unserer Kunden sind seit der Unternehmensgründung herausragende Ziele der Wilhelm Weber GmbH & Co. KG.

1. Kunde
Unser oberstes Ziel ist die Null-Fehler-Qualität bei allen Produkten, Prozessen und Dienstleistungen. Die Qualität und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Geschäfts, ihre Bedürfnisse und Präferenzen  werden stets berücksichtigt. Sollten dennoch Fehler oder Mängel auftauchen, werden Fehler festgehalten und systematisch nach ihren Ursachen analysiert, um in Zukunft Mängel vorzubeugen. Zugesagte Termine müssen eingehalten werden.

2. Mitarbeiter
Durch ständige Mitarbeitermotivation und -förderung übernehmen informierte Mitarbeiter die Verantwortung für unsere Produkte. Die Mitarbeiter beteiligen sich am kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

3. Organisation
Durch ständige Verbesserung der Prozesse und Abläufe und eine systematische Qualitätsvorausplanung erfüllen wir die wirtschaftlichen Forderungen. Unser integriertes Managementsystem stellt sicher, dass wichtige Verbesserungspotentiale in allen Bereichen identifiziert und dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess angepasst werden. Regelmäßig bewerten wir unser Managementsystem und überprüfen unsere Arbeit hinsichtlich der Erreichung unserer gesteckten Ziele. Der Schutz der Umwelt und die Schonung und Erhaltung von Ressourcen sind Bestandteile unseres täglichen Handelns.

Nur durch gemeinsame Qualitätsarbeit bei allen Tätigkeiten auf allen Ebenen sichern wir den Erfolg unseres Unternehmens.

Esslingen – Berkheim, Januar 2021

Pionierleistungen von Anfang an

Ein Blick zurück zeigt, wie eng Tradition und Innovation seit jeher bei uns zusammenhängen.

1925 Gründung der Gravieranstalt durch W. Weber und E. Eberspächer
1930 Bau der ersten Press- und Spritzgießformen
1941 Baubeginn des Gebäudes Otto-Bayer-Straße
1950 Aufbau der Konstruktionsabteilung
1962 Produktion der ersten Zweifarben-Spritzgießform
1973 Produktion der ersten Dreifarben-Spritzgießform
1978 Produktion von Mehrkomponenten-Spritzgießformen
1994 Beginn der Fertigung von Dreheinheiten
1998 Einrichtung eines Technikums mit Erweiterung der Produktionsfläche zur Serienfertigung von Mehrkomponententeilen
2004 Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 und TS/16949
2006 Erweiterung der Produktionsfläche zur automatisierten Mehrkomponenten- / Flüssigsilikon-Fertigung (LSR)
2009 Erweiterung des QM-Systems
2011 Ausbau der Mehrkomponenten/Flüssigsilikon-Fertigung (LSR)
2013 Einführung eines ERP-Systems
2014 Installation der 5ten / 6ten 3K Spritzgussmaschine
2016 Start Herstellung von Silikon Optiken
2017 Ende Dezember - Umzug zum neuen Standort Esslingen-Berkheim
2018 Produktionsstart am neuen Standort Esslingen-Berkheim,
Installation 2 weiterer 3K-Maschinen & 1K-LSR Produktionszelle für Optiken
2019 Installation 2 weiterer 1K-LSR Produktionszellen für Optiken

Weitere Beiträge ...