Stempel Maschine

Pionierleistungen von Anfang an

Ein Blick zurück zeigt, wie eng Tradition und Innovation seit jeher bei uns zusammenhängen.

1925 Gründung der Gravieranstalt durch W. Weber und E. Eberspächer
1930 Bau der ersten Press- und Spritzgießformen
1941 Baubeginn des Gebäudes Otto-Bayer-Straße
1950 Aufbau der Konstruktionsabteilung
1962 Produktion der ersten Zweifarben-Spritzgießform
1973 Produktion der ersten Dreifarben-Spritzgießform
1978 Produktion von Mehrkomponenten-Spritzgießformen
1994 Beginn der Fertigung von Dreheinheiten
1998 Einrichtung eines Technikums mit Erweiterung der Produktionsfläche zur Serienfertigung von Mehrkomponententeilen
2004 Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 und TS/16949
2006 Erweiterung der Produktionsfläche zur automatisierten Mehrkomponenten- / Flüssigsilikon-Fertigung (LSR)
2009 Erweiterung des QM-Systems
2011 Ausbau der Mehrkomponenten/Flüssigsilikon-Fertigung (LSR)
2013 Einführung eines ERP-Systems
2014 Installation der 5ten / 6ten 3K Spritzgussmaschine
2016 Start Herstellung von Silikon Optiken